Für diese Projekte können Sie spenden

Spenden-Projekte der pro mente kärnten GmbH

Hier finden Sie unsere Ideen und Projektvorschläge - wir würden uns freuen, wenn wir sie mit der Unterstützung durch Ihre Spende umsetzen könnten.

Ein Rasentraktor für das Garten-Arbeitsprojekt Wolfsberg
Fahrender Rasentraktor

Durch unsere Arbeitsprojekte bekommen unter anderem Langzeitarbeitslose, Menschen, die die Mindestsicherung beziehen, und/oder Menschen, die psychische oder körperliche Schwierigkeiten bei der Integration im regulären Arbeitsmarkt haben, die Chance, wieder im Arbeitsleben Fuß zu fassen.

Am Standort Wolfsberg sind 34 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem unbefristeten Dienstverhältnis beschäftigt, teilweise auf geschützten Arbeitsplätzen. Im Bereich unseres Gartenservices beschäftigen wir in der Spitzenzeit im Sommer neun Mitarbeiter. Der Rasentraktor, den sie  derzeit im Einsatz haben, ist leider aufgrund seines Alters schon sehr reparaturanfällig - es kommt immer wieder zu Ausfällen. Um unseren Mitarbeitern ein neues, verlässliches Gerät zur Verfügung stellen zu können, bitten wir um Ihre Spende!

CODE: Rasentraktor für Arbeitsprojekt Wolfsberg

Ein Kipptransporter für das Arbeitsprojekt Wolfsberg
Zwei Männer beim Baumschnitt

Durch unsere Arbeitsprojekte bekommen unter anderem Langzeitarbeitslose, Menschen, die die Mindestsicherung beziehen, und/oder Menschen, die psychische oder körperliche Schwierigkeiten bei der Integration im regulären Arbeitsmarkt haben, die Chance, wieder im Arbeitsleben Fuß zu fassen. Am Standort Wolfsberg sind 34 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem unbefristeten Dienstverhältnis beschäftigt, teilweise auf geschützten Arbeitsplätzen.

Im Bereich unseres Gartenservices beschäftigen wir in der Spitzenzeit im Sommer neun Mitarbeiter. Sie transportieren mit einem entsprechenden Auto im Durchschnitt ein bis zwei Tonnen Grün- und Heckenschnitt auf die Deponie. Unser altes Fahrzeug bekam leider kein "Pickerl" mehr, und wir mussten mit einem Kipptransporter schnellstens für Ersatz sorgen. Wir bitten Sie um Ihre Spende zur Abdeckung der bereits getätigten Anschaffungskosten!

CODE: Kipptransporter für Arbeitsprojekt Wolfsberg

Schalldämmung für das Tageszentrum Spittal an der Drau
Ein Mann hält sich die Ohren zu

Unsere Sozialpsychiatrischen Tageszentren bieten kostenlose ambulante Betreuung für Erwachsene mit psychischen Erkrankungen und psychosozialem Unterstützungsbedarf, die Tagesstruktur und arbeitstherapeutische Beschäftigung benötigen.

Am Standort Spittal an der Drau ist es im Essbereich des Tageszentrums immer wieder unerträglich laut. Eine Lärmpegelmessung hat ergeben, dass aufgrund der Gebäudeakustik zu unterschiedlichen Messzeitpunkten der Normalwert (50 bis 60 Dezibel) fast ständig überschritten wird - dazu reichen bereits Gespräche in Gruppen aus. Wir brauchen daher in diesem Bereich dringend eine schalldämmende Akustikdecke und bitten dafür um Ihre Spende.

CODE: Schalldämmung Tageszentrum Spittal

Ein Auto für unsere Arbeitsprojekte in Klagenfurt
Busse

Seit 30 Jahren beschäftigen unsere Arbeitsprojekte in der Morogasse in Klagenfurt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit psychosozialen Problemen in Dauerarbeitsplätzen. Wir sind stolz auf unsere zahlreichen zufriedenen Kundinnen und Kunden!

Rund 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind derzeit im Einsatz - und mit ihnen unser alter Pritschenwagen mit hunderttausenden Kilometern auf dem Tacho. Mit ihm werden Entrümpelungen ebenso durchgeführt wie der Abtransport von Grün- und Heckenschnitt für unsere Gartenservice-Kunden. Durch mittlerweile ständig nötige Reparaturen wird das Fahrzeug immer unwirtschaftlicher. Wir bitten daher dringend um Ihre Spende für einen neuen Pritschenwagen. 

CODE: Auto f. Arbeitsprojekte Klagenfurt

Ein "Wobbler" für das Berufstraining Klagenfurt
Ein Vibrationstrainingsgerät

Ein "Wobbler" ist ein Trainingsgerät, das durch modulierbare Vibrationen den gesamten Muskelapparat, das Nervensystem und den Kreislauf trainiert und harmonisiert. 

In unserem Berufstraining ermöglichen wir psychosozial beeinträchtigten Personen durch Rehabilitationsmaßnahmen die Rückkehr in die Arbeitswelt. Das simple, aber effektive Training auf dem "Wobbler" soll für unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Mittel zur Stressreduktion, Entspannung und Aktivierung sein. Wir bitten dafür um ihre Spende!

CODE: Wobbler Berufstraining Klagenfurt

Sie können auch für Projekte der pro mente: kinder jugend familie GmbH - ein weiteres Unternehmen der pro mente Gruppe in Kärnten - spenden:

Zur Information über Spenden-Projekte der pro mente: kinder jugend familie GmbH